2018: Das Jahr Blockchain, AI und IoT Converge | DE.concellodemelon.org

2018: Das Jahr Blockchain, AI und IoT Converge

2018: Das Jahr Blockchain, AI und IoT Converge

Jalak Jobanputra ist Partner Gründer und Geschäftsführer von Zukunft \ Perfekte Ventures, einem Early-Stage Venture Fonds, der in Dezentralisierung und digitalen Assets.

Der folgende Artikel ist ein exklusiver Beitrag zur CoinDesk des 2017 in Review.

2017 war das Jahr, Kryptowährung Mainstream geworden.

Aber was noch aufregender zu viele von uns, die in den letzten paar Jahren in der Branche zu investieren ist die Entwicklung der zugrunde liegenden Technologie.

Blockchain Technologie, welche Befugnisse die meisten cryptocurrencies, ist in im Entstehen begriffenen Stadien. Im vergangenen Jahr haben wir begonnen, kann einige frühen Beweis Punkte, wie diese neue Infrastruktur zu sehen verwendet werden, einschließlich der Ankündigung durch die Börse Australian Securities, dass es seinen aktuellen Post-Trade-Abwicklungsprozess mit einem blockchain System ersetzen würde, nachdem beide gleichzeitig laufen.

Das erinnert mich an den Prozess große Unternehmen durchlief in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren, als sie von Client-Server-Software auf Web-basierte Software bewegt, ihre Supply-Chain-Übergang und Online-Beschaffungsprozesse. Sie führten umfangreiches Return on Investment (ROI) Studien, die die Kosten im Voraus zu ersetzen aktuelle Systeme zu rechtfertigen. Zwanzig Jahre später ist die ROI offensichtlich, aber viele Unternehmen das Risiko als signifikant zu der Zeit betrachtet.

Ich glaube, wir werden weiterhin mehr Unternehmen in mehr Branchen im Jahr 2018 zu sehen, wie blockchain Technologie sehen Effizienzen (und potenziell neue Geschäftsmodelle in der Zukunft) erstellen.

Als ich im Jahr 2014 Zukunft \ Perfekte Ventures ins Leben gerufen um die These der Dezentralisierung, war ich am meisten begeistert von der Kombination aus blockchain mit anderen neuen Technologien, einschließlich maschinelles Lernen / AI, Sicherheit und Internet der Dinge. Auf diese Weise erwarte ich, dass 2018 das Jahr sein wird, dass wir die Konvergenz dieser Technologien zu sehen beginnen, um wirklich die dezentralen Computer- und Kommunikationsplattformen der Zukunft.

Dezentralisierung, ihrem Wesen nach, setzt voraus, dass mehr Intelligenz Verschiebungen statt dem Knoten von einem zentralen Server befindet.

Wir werden auch weiterhin die Entwicklung von Halbleitern sehen, die in immer kleineren Geräten, die erweiterte Computing sind. Als Geräte am Rande intelligenter werden, durch blockchain Plattformen ermöglicht die Smart-Verträge werden mit erweiterten Datenanalysefunktionen besser funktionieren.

Ich sehe einen Mini-Gehirn in jedem unserer Geräte reichen von simplen diejenigen zu solchen, die größere Datensätze verarbeiten und Entscheidungen auf der Grundlage dieser Daten.

Die offene Verfügbarkeit von Daten und intelligenter Verarbeitung an den Knoten werden breiteren Datensätze ermöglichen, mehr Unternehmen und Personen zur Verfügung, anstatt von proprietären Datenbesitz, die derzeit in den Unternehmen wie Facebook und Google existiert. Noch wichtiger ist, dass die Daten von dem wir stattdessen von einigen wenigen Unternehmen gefiltert leben, Welt vielfältig und repräsentativ sein, wobei die in einer Geographie befinden.

Dies ist zwar nicht alle innerhalb des nächsten Jahres passieren kann, haben wir einen unvermeidlichen Marsch in Richtung dieser Zukunft, eine, die sein wird, noch mehr transformierende als das Internet war gestartet.

TechnologyDecentralization

Ähnliche Neuigkeiten


Post Feature

Das World Economic Forum ist möglicherweise nicht bereit, eine Blockchain-Revolution zu führen

Post Feature

US National Security Advisor: Bitcoin muss verstanden werden, nicht gefürchtet

Post Feature

Ist Bitcoin tot? Nicht der Teil, der zählt

Post Feature

Die einflussreichsten Leute von CoinDesk in Blockchain 2018

Post Feature

Long Disrupt: Wie Blockchain-Startups die DTCC umformen

Post Feature

Kryptographie als demokratische Waffe gegen Demagogie

Post Feature

Warum Blockchain noch eine Dekade von Mainstream ist

Post Feature

BNP sieht 3 Gründe, warum Crowdfunding von Blockchain profitieren könnte

Post Feature

Während Argentinien die Blockchain umarmt, bleibt der Schwerpunkt auf der Politik

Post Feature

Von AsicBoost zu UASF: Greg Maxwell auf Bitcoins Path Forward

Post Feature

Identity Start Netki, um SSL-Zertifikat für Blockchain zu starten

Post Feature

MimbleWimble: Silly Sounding Tech könnte Bitcoin ernsthaft reformieren